Ausbildung

Seit Einführung des Psychotherapeutengesetzes 1999 ist die Voraussetzung für die Ausübung von Psychotherapie eine Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten oder zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten. Die Ausbildung muss an einem staatlich anerkannten Ausbildungsinstitut erfolgen. Nähere Informationen zu Inhalten und Ablauf der Ausbildung erhalten Sie bei den Bremer Ausbildungsinstituten.

Im September 2019 wurde nach über 10 Jahren politischen Diskurses das Gesetz zur Ausbildungsreform im Bundestag final verlesen und im November 2019 schließlich auch im Bundesrat beschlossen.
Mit der Reform des Psychotherapeutengesetzes wird die Qualifizierung der heutigen psychologischen Psychotherapeut*innen und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*innen neu strukturiert.